Gase.de - Gase und Know-how für ihren Erfolg.
 

Über Messer in Deutschland

Messer gibt in Deutschland wieder Gas

Mit dem Unternehmen Messer Industriegase GmbH produziert und vertreibt die Messer Gruppe technische und medizinische Gase in Deutschland. Der weltweit größte eigentümergeführte Industriegasespezialist unter der Leitung von Stefan Messer unterlag seit dem Verkauf von Messer Griesheim im Jahr 2004 einem dreijährigen vertraglichen Wettbewerbsverbot und einem darauf folgenden einjährigen Markennutzungsverbot in Verbindung mit der Herstellung und dem Verkauf von Gasen in Deutschland. Die Messer Industriegase GmbH hat wie die Holdinggesellschaft Messer Group GmbH ihren Hauptsitz in Bad Soden bei Frankfurt am Main. Messer investiert etwa 90 Millionen Euro unter anderem in Produktionsanlagen für Luftgase im nordrhein-westfälischen Siegen und im niedersächsischen Salzgitter. Die Luftzerlegungsanlagen sind im Herbst 2009 bzw. im Sommer 2010 in Betrieb gegangen und liefern Stickstoff, Sauerstoff und Argon für den Einsatz in allen Industriebranchen.

Das Leitbild der Messer Gruppe

Messer ist ein unabhängiges und inhabergeführtes Familienunternehmen für Industriegase mit Schwerpunkt in Europa und China.

Unser nachhaltiges Handeln orientiert sich an den Bedürfnissen unserer Kunden und gründet auf unserer gemeinsamen Verantwortung für Mensch, Umwelt und Fortschritt.