Gase zum Schweißen und Schneiden

Gase zum Schweißen und Schneiden

Gase zum Schweißen und Schneiden, Gase zum MIG-Schweissen, MAG-Schweißen und WIG-Schweissen

Schweissgase

Über 100 unterschiedliche Verfahren werden nach ISO 4063 definiert. Genauso umfangreich wie das Gebiet der Schweißtechnik ist auch unser Angebot an geeigneten Gasen und Gasgemischen. 

Zu den typischen Anwendungsfeldern gehören die Autogen-Verfahren, die mit Brenngas oder bevorzugt mit Brenngas/Sauerstoffgemischen betrieben werden. 
Unentbehrlich sind Schweißschutzgase beim Lichtbogenschweißen und beim WIG- und MIG-Schweißen. Hier sind besonders Gasgemische beliebt und dominieren den Markt. Wobei nicht nur Mischungen mit Argon und Co2, sondern auch mit Sauerstoff, Helium, Wasserstoff und Stickstoff möglich sind.

Da es eine große Vielfalt an standardisierten Schweißschutzgasgemischen gibt, vertreibt Messer seine Produkte in einem klar gegliederten System unter gruppenweit einheitlichen Markennamen. Diese orientieren sich an den zu verarbeiteten Grundstoff.
 

Ferroline - Schweißschutzgase für un- und niedriglegierte Stähle
Inoxline - Schweißschutzgase für hochlegierte Stähle und Ni-Basis-Legierungen
Aluline - Schweißschutzgase für Aluminium und Nichteisenmetalle

Für weitere Informationen besuchen Sie die jeweiligen Produktseiten oder kontaktieren Sie uns!

 

Gas Scout-Schweissgase-Finder

Finden Sie mit wenigen Klicks das genau für ihre Schweissanwendung passende Schutzgas

Anwender in der Schweiß- und Schneidtechnik stehen oft vor der Herausforderung, aus der Vielzahl an Schweiss-Schutzgasen das passende zu finden. Es gilt, viele Parameter zu berücksichtigen. Genau hierbei hilft der Gas Scout, der Messer-Schweißgase-Finder. Wählen Sie einfach ihren Werkstoff, das Scheissverfahren, Schweissposition und andere Variablen aus. Der Gas Scout zeigt Ihnen dann nach wenigen Klicks die Ergebnisse an Standardgasen. Darüber hinaus sehen Sie auch empfohlene Messer-Schutzgas-Gemische, die dem Anwender relevante Vorteile bieten in Sachen Schweißgeschwindigkeit und -ergebnis.Last but not least bietet Ihnen der Gas Scout Zugriff auf viele nützliche Unterlagen: zum Beispiel das Video über das Einstellen der Schutzgasmenge oder Poster im PDF-Format über Schweißpositionen oder Ursachen für Schutzgasverunreinigungen. Der Gas Scout lässt sich übrigens auf Smartphone ebenso einfach bedienen wie auf Desktop. Hier geht es zum Gas Scout.

Messer-Schweissgase: das komplette Angebot für beste Schweißergebnisse

Asset-Herausgeber