Glas & Keramik

Messer bietet Lösungen an, um die Produktionskapazität dieser Industrie zu erhöhen und gleichzeitig weniger Kraftstoff zu verbrauchen und die Emissionsmenge zu reduzieren.

 

Oxycombusition

Die Anreicherung mit Sauerstoff oder der vollständige Ersatz der Luft durch Sauerstoff in den Schmelz- und Frittenöfen (Nebenprodukte von Keramikprodukten) macht diese Prozesse umweltverträglicher. Die Injektion von Sauerstoff und Brennstoff in die Brenner reduziert den Stickstoffgehalt in der Verbrennungsluft beträchtlich, und die NO-Emissionen erhöhen die Rentabilität und ermöglichen eine größere Flexibilität des Betriebs.

 

Poliertes Glas

Zwischen dem Prozess des Formens und Anlassens werden Sauerstoffbrenner verwendet, um Defekte, Formspuren und Werkzeuge zu korrigieren sowie scharfe Kanten von hochwertigen Produkten für Geschirr, Parfümflaschen und andere Glaswaren zu erweichen.
 
 
Wünschen Sie weitere Informationen, dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.